SACHVERSICHERUNG

Im Rahmen der Vermögensversicherungen sind zwei Büros tätig:

 

Das Versicherungsgewerbegesetz unterscheidet zwei Grundarten von Versicherungen: Personenversicherungen und Vermögensversicherungen, davon auch Haftpflichtversicherungen.

Im Rahmen der Vermögensversicherungen können wir beispielsweise Folgendes versichern: Gebäude und Bauten zusammen mit der Ausrüstung, Maschinen, Einrichtungen, Rohstoffe, Waren, hergestellte Gegenstände, Kulturpflanzen, Agrarprodukte, Kunstwerke, Geldmittel, Wertpapiere, Schmuck, Jachten, Flugzeuge, Schiffe, Boote, Fahrzeuge. Die Haftpflichtversicherungen schützen uns dagegen im Fall, wenn wir jemandem einen Schaden zufügen und wenn wir zur Vergütung des Schadens verpflichtet sind.

Die Kunden von Mentor S.A. (AG) sind immer sicher, dass sie die schweren Risikofälle  mit unserer Hilfe richtig anlegen und die hochqualifizierten Broker werden aufpassen,  dass der Versicherungsschutz innerhalb der ganzen Zusammenarbeitsperiode richtig funktioniert.

Die Vorbereitung eines vollständigen Versicherungsschutzes wird sogar den anspruchsvollsten Kunden von unseren Mitarbeitern garantiert.

Empfehlung

Mentor S.A. ist ein von der Versicherungsanstalt unabhängiger Vermittler und das Wesen unserer Brokertätigkeit ist Vermittlung beim Abschließen von Verträgen zugunsten des Versichernden oder deren Abschließen im Namen des Versichernden. Nach der Vorbereitung eines den Bedürfnissen des Kunden angepassten Versicherungsprogramms sind wir verantwortlich für das Sammeln von Versicherungsangeboten, die Durchführung von Verhandlungen mit ausgewählten Versicherungsanstalten, für den Vergleich der endgültigen Angebote der Versicherer und für die Anfertigung einer Empfehlung des Angebotes der bestimmten Versicherungsanstalt, die - unserer Meinung nach - den günstigsten Vorschlag für den Kunden darstellte. Einer solchen Empfehlung liegt die früher durchgeführte und umfangreiche Analyse von erhaltenen Angeboten zugrunde.

Erkennung von Risiken, also Analyse von Gefährdungen

Wir möchten unseren Kunden einen entsprechenden Versicherungsschutz garantieren und ein Versicherungsprogramm vorbereiten, das den Bedürfnissen des Unternehmens angepasst ist und darum legen wir sehr viel Wert auf die Analyse der Gefährdungen, die mit der Tätigkeit der Firma verbunden sind. Das Ziel, das wir uns setzen, ist die Bestimmung, welche innere und äußere Ereignisse einen Schaden verursachen können. Die von den Fachleuten von Mentor S.A. (A.G.) durchzuführende Analyse von Gefährdungen mit Loscharakter (z.B. ein Brand, eine Überschwemmung) und möglicher Ereignisse mit kriminellem Charakter (wie ein Einbruchsdiebstahl, ein Raub des Vermögens), die durch die Übersicht der in der Firma vorhandenen Sicherheitssysteme, der rechtlichen Sicherungen, Organisationssicherungen und technischen Sicherungen und auch durch die Schadensgeschichte des Vermögens erweitert wird, gibt uns die Grundlagen für die Bearbeitung von Voraussetzungen eines Versicherungsprogramms.

Mentor S.A. garantiert durch seine langjährige Erfahrung in der Brokerbranche eine genaue Erkennung des Versicherungsmarktes, davon auch der Finanzsituation von Versicherern, angebotener Produkte und deren Qualität und von Änderungen auf dem Markt (z.B. Änderungen der Rechtsvorschriften, der Größe des Risikos unserer Kunden, der Politik der Versicherungsanstalten).

Die Skala und Vielseitigkeit unserer Tätigkeit bereicherten uns um breite Kenntnisse zum Thema des Niveaus der durch Versicherer angebotenen Beiträge und der von ihnen akzeptierten Lösungen. Diese Tatsache hat einen sehr guten Einfluss sowohl auf effektive Verhandlungen über den Bereich der Versicherungen als auch auf die Preisverhandlungen.

Konstruieren eines Versicherungsprogramms

Beim Konstruieren eines Versicherungsprogramms lassen wir uns von konkreten Voraussatzungen leiten, die sich aus der Analyse des Risikos, aus der Eigenart der Tätigkeit und aus den individuellen Bedürfnissen des Kunden ergeben.

Wenn es notwendig ist, schlagen wir Änderungen und eine Modifizierung der geltenden Versicherungsbeschlüsse vor, z.B. der Schutz neuer Risiken, die Änderung der Versicherungssumme, die Erhöhung des Haftungslimits für ein Ereignis.

Man soll nicht jedes Ereignis versichern. Es ist wichtig, dass solche Ereignisse versichert werden, deren Auftreten die Tätigkeit des Unternehmens (Katastrophen, Schäden auf neuralgischen  Gebieten der Tätigkeit und dergleichen mehr) erschüttern kann. Die von uns gebildeten Programme lassen das Vermögen wiederaufbauen und die Tätigkeit in der möglichst kurzen Zeit wiederanfangen.

Wir führen die Beschlüsse ein, die den Inhalt der allgemeinen Versicherungsbedingungen so ändern, dass man die Beschlüsse, die unter dem Gesichtspunkt der Haftung der Versicherungsanstalt, der zukünftigen Entfernung der Schäden, Verbesserung der Versicherungsbedienung und der Auszahlung der  Entschädigungen ungünstig sind, beseitigen kann.

Zu den wichtigsten Fragen gehören:

  • Schutz vor Schäden, die durch grobe Nachlässigkeit oder voraussichtlich begangene Schuld der Angestellten (die Repräsentantenklausel) verursacht werden,
  • Auszahlung einer Entschädigung in der möglichst höchsten Summe, ohne Anwendung von Proportionen, Abschreibungsabzügen und dergleichen mehr (die Abwicklungsklausel),
  • Schutz des neu gekauften Vermögens (die Klausel automatischer Deckung),
  • Rückgabe eines Beitragsteils im Fall niedriger Anzahl von Schäden (die Klausel der Teilnahme am Gewinn),
  • Schutz des vorhandenen Vermögens während der Montage- und Bauarbeiten (die Montage-und Bauarbeiten-Klausel),
  • zusätzliche Mittel im Fall der nicht genügend  umfangreichen Versicherung (die Klausel des Ausgleiches der Versicherungssummen, die Klausel der Präventionsversicherungssumme),
  • Klausel der Deckung von zusätzlichen Kosten, die im Zusammenhang mit dem entstandenen Schaden auftreten.
  • Wir bemühen uns, dass das von uns vorbereitete Programm das Vermögen unserer Kunden am besten schützt, alle durchzuführenden Investitionen und Einkäufe automatisch versichert und die Versicherungsbedienung vereinfacht.
KONTAKT
Hauptsitz

Mentor S.A.
ul. Szosa Chełmińska 177-181
87-100 Toruń

tel. +48 56 669 33 00
fax: +48 56 669 33 04

NIP: 956 00 03 240

Empfehlung

Mentor S.A. ist ein von der Versicherungsanstalt unabhängiger Vermittler und das Wesen unserer Brokertätigkeit ist Vermittlung beim Abschließen von Verträgen zugunsten des Versichernden oder deren Abschließen im Namen des Versichernden. Nach der Vorbereitung eines den Bedürfnissen des Kunden angepassten Versicherungsprogramms sind wir verantwortlich für das Sammeln von Versicherungsangeboten, die Durchführung von Verhandlungen mit ausgewählten Versicherungsanstalten, für den Vergleich der endgültigen Angebote der Versicherer und für die Anfertigung einer Empfehlung des Angebotes der bestimmten Versicherungsanstalt, die - unserer Meinung nach - den günstigsten Vorschlag für den Kunden darstellte. Einer solchen Empfehlung liegt die früher durchgeführte und umfangreiche Analyse von erhaltenen Angeboten zugrunde.

Mentor S.A. Versicherungsmakler, ul. Szosa Chełmińska 177-181, 87-100 Toruń, Polen, tel.:+48 56 669 33 00, fax.:+48 56 669 33 04
Sąd Rejonowy w Toruniu, VII Wydział Gospodarczy, NIP 956-00-03-240, KRS 0000031423, Firmenkapital 706 200,00 PLN
© 1995-2016, Mentor S.A. Versicherungsmakler
All right reserved - mentor.pl